Sonntag, 6. November 2016

DIY: Silberne Glitzer-Eicheln als Anhänger

Für Dekorateure und Floristen startet die Weihnachstzeit bereits im Oktober....zumindest was die Planung angeht. In meinem Kopf spukt auch schon seit Oktober die ein oder andere Deko-/Geschenk-/Verpackungsidee herum. Zeit, sie heraus zu lassen, bevor schon der 1. Advent an die Tür klopf ;)

Ich starte die Weihnachtsdeko-Saison mit glitzernden Geschenkanhänger aus Eicheln. Die liegen ja noch überall unter den Bäumen. Also, schnell einsammeln und loslegen!


Die Glitzereicheln sehen auch hübsch an weißen Zweigen aus.




Zum Aufhängen brauchst du einen dünnen Silberdraht, der durch zwei kleine, gebohrte Löcher im Hütchen gefädelt und dann auf der Unterseite verzwirbelt wird. Zuletzt den Draht flach ins Hütchen knicken. Die Löcher habe ich mit einem Modellbaubohrer von Proxxon gebohrt. Wenn Du so ein Werkzeug nicht besitzt, versuche, mit einem dünnen Nagel Löcher ins Hütchen zu hämmern oder befestige einfach ein Band mit einem Klecks Heißkleber auf der Oberseite des Hütchens.


Die Eicheln legst Du in einen Karton und sprühst sie mit einer metallischen Farbe deiner Wahl ein. Noch vor dem Trocknen Glitzerpuder drüber streuen und trocknen lassen. Ich könnte sie mir in Weiß mit Glitzer auch sehr schön vorstellen.


Ist die Sprühfarbe getrocknet, klebe die Eicheln mit einem Klecks Heißkleber in die Hütchen. Und dann sind sie auch schon fertig und bereit zum Aufhängen.



Sicherheitstipp zum Arbeiten mit Heißkleber

Stell Dir am Besten immer eine Schüssel mit kaltem Wasser parat, wenn Du mit Heißkleber arbeitest. Falls dann doch mal was auf deine Finger tropft, halte sie schnell ins kalte Wasser. Niemals-nie-nicht die verbrannten Finger mit Heißkleber an die Ohrläppchen halten (altes Hausmittel), denn dann sind die Ohrläppchen natürlich auch verbrannt. Klingt ja eigentlich logisch, aber wenn jemand dieses alte Hausmittel noch kennt, macht er es eventuell automatisch und denkt nicht an die Folgen. Nicht lachen, aber ich kenne jemanden, der das so gemacht hat ;) War eine schmerzhafte Erfahrung.





Möchtest Du wissen, wie man ganz einfach wunderhübsche Schleifen auf's Geschenk zaubert? Dann werde ich euch das demnächst mal zeigen und dabei meine Videopremiere feiern. Mal sehen, was das wird....... :D

Und weil das schon was weihnachtliches ist, schicke ich diesen Post als Beitrag zu Allie & me Design/Weihnachtszauber 2016

Kommentare:

  1. Your silver acorns are beautiful and I especially like them on your painted twigs. I have covered mine in gold leaf but have not attached the string for hanging. Thank you for the tip.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Gina, thank you for your commend. Nice to hear I could help you with my tutorial.

      Löschen
  2. Danke für diese schöne Idee! Diese Glitzereicheln sehen wunderschön aus!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Beate, tolle Weihnachtsdeko!!
    Lieben Gruß Helene

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Beate,
    super schön.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass Du bei mir reingeschaut hast und ich von Dir hören darf! Danke dafür :)