Freitag, 14. April 2017

Last Minute DIY: Bunte Osterhasen-Girlande

Das Ostern aber auch immer so plötzlich kommt! Ich hab doch noch eine Bastelidee für euch, die ich euch nicht vorenthalten wollte. Vielleicht schafft ihr es ja noch und legt eine Last Minute Bastelstunde ein ;) Geht gut vor dem Fernseher, wenn das Programm zu langweilig ist ;)
Die Vorlage für die Osterhasen-Girlande designed by Seaside-Cottage findet ihr weiter unten.

Seaside-Cottage Osterhase DIY


Seaside-Cottage Osterhase DIY

Ihr braucht nicht viel für diese süße Osterhasen-Girlande:

  • bunten Fotokarton
  • Wattebäusche
  • Kleber
  • Bleistift
  • Schere
  • einen langen Wollfaden und eine Nadel

Seaside-Cottage Osterhase DIY

Seaside-Cottage Osterhase DIY

Anleitung

  • Druckt euch einfach die Osterhasen-Vorlage aus und schneidet sie aus.
  • Dann sechsmal  mit einem Bleistift auf die Rückseite des Fotokartons übertragen und ausschneiden.
  • Jetzt die Wattebäusche mit Kleber (z.B. Heißkleber) als Puschelschwänzchen aufkleben.
  • Mit einer dicken Nadel piekst ihr die Löcher in die Hände der Häschen und zieht den Wollfaden als Verbindung durch.
  • Fertig!

Seaside-Cottage Osterhase DIY

Die Vorlage für den Seaside-Cottage Hasen könnt ihr euch hier downloaden.


Seaside-Cottage Osterhase DIY

Und wenn ihr es nicht mehr schafft, die Osterhasen-Girlande zu basteln: don't panic! Nächstes Jahr ist ja auch noch Ostern ;) Viel Spaß beim basteln und ein frohes Osterfest! 

Verlinkt mit den Decorize-Kreativas!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ganz lieben Dank für deinen Kommentar.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Meine Datenschutzerklärung findest du oben in der Navigationsleiste und darin auch den Link zu der Google Datenschutzerklärung