Dienstag, 14. November 2017

DIY | Upcycling Ideen mit Holzfurnier-Stoff für den Schreibtisch

DIY Ideen mit Holzfurnier-Stoff

Kennt ihr das? Manchmal braucht man nur einen bestimmten Werkstoff anzuschauen...egal, ob einen Stoff, eine Blume, ein Bastelmaterial, ein Gemüse oder ein Gewürz...und schon hat man tausend kreative Ideen im Kopf. Oder auch nur eine einzelne ganz bestimmte. So erging es mir, als ich vor ein paar Wochen in einem Bastelladen die Rollen mit Holzfurnier-Stoff entdeckte. Geschickt platziert im Eingangsbereich, damit es ja nicht meinen Augen entgeht...und natürlich wanderte eine Rolle davon in meinem Korb. Was daraus entstanden ist, zeige ich euch jetzt.

DIY Ideen mit Holzfurnier-Stoff

Schreibtischutensilien mit Holzfurnier-Stoff verschönern


Einen kleinen Sneakpeak habe ich Euch kürzlich schon auf Instagram gezeigt. Ich habe nämlich meinen Schreibtisch ein wenig aufgehübscht. Mit dem warmen Holzfurnier-Stoff sieht er jetzt so richtig gemütlich aus und es passt prima in die kalte Jahreszeit. Da machen wir es uns doch gerne so richtig kuschelig Zuhause, oder?

DIY Ideen mit Holzfurnier-Stoff

Und warum ist das eine Upcycling-Idee?


Ganz einfach: alle Gegenstände, die ich damit verschönert habe, hatten mal eine ganz andere Bestimmung und dienten eher als Verpackung.
  1. Der schwarze Holzkasten über meinem "Nicht"-Apfel-Laptop ;) war mal eine Geschenkbox für eine Weinflasche. Unter dem Holzfurnier-Stoff verbirgt sich ein nicht so schönes, verblasstes Weinmotiv. Jetzt sieht der Holzkasten wieder richtig edel aus und beherbergt Stifte, Klammern, Post it's, Ladekabel...
  2. Rechts davon ist eine kleinere Holzschachtel mit Deckel. Das war einmal die Verpackung für ein Werbegeschenk mit Kugelschreibern. Darin bewahre ich unter anderem Blogger-Visitenkarten auf.
  3. Darunter seht ihr ein Mauspad, das mit Werbung bedruckt ist und die jetzt wunderbar unter dem Holzfurnier-Stoff verschwindet. Einziger Nachteil hier ist, dass meine Rolle zu schmal war und ich den Stoff in zwei Bahnen auf das Mauspad kleben musste. Dadurch gibt es jetzt eine kleine Naht. Die stört aber nur ganz wenig. Es gibt auch eine breite Version des Holzfurnierstoffes. Den würde ich eher für diesen Zweck empfehlen.
  4. Und was seht ihr auf dem ersten und dem letzten Foto? Eine Sukkulente in einer ausgedienten ERDNUSSDOSE :) Natürlich auch mit Holzfurnier-Stoff beklebt.

DIY Ideen mit Holzfurnier-Stoff

Hier wird gebloggt - mein Blogger-Arbeitsplatz


Hier seht Ihr meinen Blogger-"Arbeitsplatz" in seiner ganzen Pracht. Das Untergestell war mal, wie ihr euch sicher schon denken könnt, ein Teil eines alten Nähmaschinentisches. Die Glasplatte gehörte ursprünglich zu einem Sofatisch, den wir aussortiert haben. Zum Wegschmeissen war sie viel zu schade und so hat sie jetzt einen neue Bestimmung gefunden. Meinen Bloggerschreibtisch habe ich euch übrigens hier auch schon mal gezeigt.

DIY Ideen mit Holzfurnier-Stoff

Und wie verarbeitet man den Holzfurnier-Stoff?


Das ist ganz einfach. Meine Rolle war nicht selbstklebend. Soll es aber auch geben. Ich habe einfach Teppichklebeband auf das zu verschönernde Objekt geklebt, den Holzfurnier-Stoff draufgelegt und schön glatt gestrichen. Überstehendes habe ich mit einem scharfen Cutter abgeschnitten. Das geht ganz leicht.

DIY Ideen mit Holzfurnier-Stoff

Reste solltet ihr unbedingt für andere Projekte aufheben, denn ganz günstig ist dieses schöne Material leider nicht. Aber unglaublich vielseitig. Mir schweben da noch ein paar Ideen im Kopf herum.
Der schöne Kerzenhalter von "by Brorson" ist natürlich NICHT von mir kaschiert worden ;) Er ist ein Geschenk von Designerin Rikke Brorson, und ich habe ihn auf meiner ersten Bloggertour zur Formland-Messe in Dänemark erhalten. Rikke designed sehr schöne, handgefertigte und schlichte Alltagsgegenstände aus Holz und Keramik.

DIY Ideen mit Holzfurnier-Stoff

Da, wie schon gesagt, mein Holzfurnier-Stoff nicht breit genug war, musste ich beim Mauspad zwei Bahnen auf Stoß kleben. Der Maus macht es aber nichts aus und mich stört die kleine Kante nicht. Und vor allem ist sie auch nicht sichbar.

DIY Ideen mit Holzfurnier-Stoff

Und hier kommt noch mal die "Erdnussdose" ;) Sukkulenten und Pflanzen mit wenig Wasserbedarf sind übrigens die einzigen Zimmerpflanzen, die bei mir überleben (und das als Floristin 🙈🙈). Sie brauchen nämlich wenig Wasser und ich gehöre zur Spezies der Wenig- bis Garnicht-Giesser. Theoretisch weiß ich aber über Pflanzenpflege sehr viel und kann den ein oder anderen Tipp geben (wenn ich's noch nicht vergessen habe). Also, fragt mich, wenn ihr einen Rat zur Pflanzenpflege braucht ;)

Habt ihr auch schon mal mit diesem schönen Bastelmaterial gearbeitet? Erzählt doch mal! Ich freue mich auf Eure Kommentare. Und wenn ihr diese Idee auf Eurem Pinterestboard sammeln möchtet, habe ich hier noch ein Bildchen für euch:

DIY Ideen mit Holzfurnier-Stoff


Meinen Post "DIY | Upcycling Ideen mit Holzfurnier-Stoff für den Schreibtisch" verlinke ich bei den Kreativas, Handmade on Tuesday, den Dienstagsdingen, dem Creadienstag und bei "Ein kleiner Blog"

Kommentare:

  1. Das sind schöne kreative Ideen mit dem Holzfunierstoff. Vielleicht magst du sie noch bei mir verlinken:http://ein-kleiner-blog.blogspot.de/2017/11/linkparty-froh-und-kreativ-jeden-monat.html
    Dann drücke ich die Daumen für den Kreativ-Award.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      ganz lieben Dank für den Tipp. Da guck ich doch gleich mal rüber :)
      Lg. Beate

      Löschen

Ganz lieben Dank für deinen Kommentar.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Meine Datenschutzerklärung findest du oben in der Navigationsleiste und darin auch den Link zu der Google Datenschutzerklärung